Donnerstag, 20. Dezember 2012

Ich bin bei Jule

Ich bin heute gut bei der Jule angekommen.

Endlich raus hier.

Beim Auspacken habe ich erstmal Jules Omi kennengelernt - und die Omi hat sich sehr gefreut, dass so ein nettes Girl zu Besuch kommt (ich glaube aber, sie ist nicht so dran gewöhnt, dass Gäste aus Päckchen steigen :-)). 
Dann hat mir die Jule einen Tee gekocht und ich konnte ein bisschen entspannen. 

Teatime

Aber schon nach ein paar Reihen stricken sind mir die Augen zugefallen. Feierabend für heute - und meine neuen Freunde passen auf mich auf.

Müüüüüüde

Kommentare:

  1. Liebes Sackgirl,
    schön dass die Post dieses Mal flott war.
    Weihnachten wirst Du jetzt bei Jule verbringen. Ich wünsche Euch allen zusammen schöne Festtage.
    LG Lila

    AntwortenLöschen
  2. Liebes Sackgirl!

    Wie schön, dass du gesund und munter bei Jule angekommen bist und die Post so gut mitgespielt hat!
    Viel Freude bei Jule und ihrer Familie!

    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Na, das klappt doch mit der Post.
    Schön, dass du gut bei Jule angekommen bist, liebes Girl. Und ich wie sehe, wächst dein Reisemobil stetig. Da hast du es auch unterwegs schön kuschelig. Hab viel Spaß bei Jule und schöne Vorweihnachtstage, möglichst ohne Streß, wünsche ich euch.

    AntwortenLöschen